SDB erstellen:
Auf dem Weg von einem weissen Blatt Papier bis zu einem fertigen Sicherheitsdatenblatt (SDB) stellen sich verschiedene Fragen:

Wie gelange ich an die (gesetzliche) Information über den Inhalt eines SDB?  => gesetzliche Vorschriften
Wie setze ich diese Vorgaben um? SAFIN.NET bietet Werkzeuge, welche die gesetzlichen Vorgaben bereits enthalten: Integriertes Modul („Expert“) zur Einstufung gefährlicher Zubereitungen nach aktueller Gesetzgebung. Tausende von kontextbezogenen Standardsätzen erleichtern die Erstellung von REACH- oder GHS-Sicherheitsdatenblättern nach den neusten Richtlinien Unterstützung von ESDS (Sicherheitsdatenblatt mit Expositionsszenarien). Vollständige ADR-Datenbank für Transportklassierungen (Strasse/Luft/Meer). Umfassende kontextbezogene Datenbanken für viele verschiedene Länder (MAK-Werte, LD50-Werte, TWA-Werte, etc.).
Wie kann ich mein SDB übersetzen? SAFIN.NET enthält Tausende von bereits übersetzten Standardsätzen. Wenn Sie also ein SDB fertig erstellt haben ist die Übersetzung nur ein Mausklick weit entfernt. Sie haben auch die Möglichkeit, eigene Sätze und Übersetzungen einzufügen.
Welches Format hat mein Dokument? SAFIN.NET erstellt die Dokumente als Microsoft Word-Datei, die wahlweise auch als pdf heruntergeladen werden können.

Sie sehen, Sicherheitsdatenblätter zu erstellen ist eine anspruchsvolle Arbeit! Wir können Sie Sie dabei durch unsere Erfahrung und mit unseren Werkzeugen wirkungsvoll unterstützen.

SDB verteilen:
Der Experte hat das Sicherheitsdatenblatt fertiggestellt und die Übersetzungen vorgenommen. Wie gelangt jetzt aber die Information zum Kunden? Grundsätzlich bietet SAFIN.NET  zwei Möglichkeiten:

Dokumente in SAFIN.NET SAFIN.NET bietet einen read-only Zugriff auf Ihre Daten. So können authentifizierte Benutzer Ihre SDB abrufen, aber Ihre Daten bleiben unverändert.
Dokumente beim Ersteller Die Dokumente werden von SAFIN.NET abgerufen, beim Ersteller gespeichert und auf anderen Wegen für die Kunden verfügbar gemacht.

Die Verantwortung ist in jedem Fall klar aufgeteilt: Der Experte erstellt mit seinem Wissen und seiner Erfahrung erstellt mit unseren elektronischen Hilfsmitteln die Sicherheitsdatenblätter. Nur er hat direkten Schreibzugriff auf die Daten in SAFIN.NET.